Übung der Gemeindefeuerwehren - Feuerwehr Mittbach

Direkt zum Seiteninhalt

Übung der Gemeindefeuerwehren

Infos Bilder allgemein
Gemeinsame Übung der Gemeindefeuerwehren
 
Nach mehreren Jahren Pause war es am 14. September 2023 wieder einmal soweit:
 
Die Gemeindefeuerwehren Isen, Mittbach, Schnaupping und Westach hielten eine gemeinsame Großübung ab.
 
Die Alarmierungsdurchsage für alle lautete: „Brand einer Maschinenhalle in Kuglmühle bei der Firma Fischer. Mehrere Personen werden vermisst!“
 
Kaum am Einsatzort angekommen, wurden schnell zahlreiche Atemschutzträger ausgerüstet, dann eine erste Wasserversorgung aufgebaut und umgehend mit der Vermisstensuche begonnen.
 
Mit dem Schlauchwagen der FFW Westach wurde eine weitere Wasserversorgung von der etwa 250 m entfernten Isen zur Brandstelle verlegt, bei der Personenrettung kam die Drehleiter der Feuerwehr Isen zum Einsatz.
 
Schnell war dank der hervorragenden Ausrüstung der Feuerwehren im Gemeindebereich der mittels Übungsrauch simulierte Brand gelöscht sowie die vermissten Personen gefunden und gerettet, das Zusammenspiel von Einsatzleitung und Feuerwehren klappte überwiegend problemlos.  
 
Bürgermeisterin Irmgard Hibler beobachtete den Übungsablauf sehr interessiert und genau, sie zeigte sich beeindruckt vom großen Aufgebot an Fahrzeugen und Gerätschaften, sie dankte den zahlreichen Feuerwehrleuten, die ehrenamtlich Enormes für das Allgemeinwohl leisten.
 
An der Übung nahmen etwa 80 Kameradinnen und Kameraden teil, die zum Ausklang mit einer wohlverdienten Brotzeit belohnt wurden, vielen Dank den Sponsoren!  
07.05.2024
Zurück zum Seiteninhalt